By , On Comments Off on Alles ist vernetzt

Vernetztes Denken, Biokybernetik, Regelung von Flugzeugen, der Umgang mit bewegten Systemen und Funktionen u.v.a., sind Voraussetzung für die Lösung von großen Fragen. Die Vorstellung vom Weltall, dem größten, endlichen vernetzten System, mit vielen Theorien über dessen Komplexität, ist genauso komplex wie die Vernetzung der millionenfachen Regelvorgängen beim Menschen. Das Verschwinden eines Himmelskörpers im All, kann gewaltige nicht mehr beherrschbare Veränderungen auslösen. „Der Flügelschlag eines Schmetterlings“ kann einen instabilen Vorgang, z.B. einen Tropensturm auslösen.

Übertragen auf den Menschen bedeutet das: kleine Ursache, große Wirkung. So führen kleinste Verspannungen im Rücken dazu, dass der gesamte Bewegungsapparat ins Stocken gerät. goodn8 sorgt für aktive Erholung im Schlaf, indem es die Muskeln und Bandscheiben während der Schlafphase in Bewegung hält. Das beugt der Degeneration vor und macht Sie fit für den nächsten Morgen.